Kursangebot

Musik ist für viele Menschen ein großartiger Raum, in dem die Themen die einem gerade wichtig sind, stattfinden. In Kirche und Gottesdienst spielt sie ebenfalls eine große Rolle. Wenn Sido in „Danke“ anfängt mit Gott zu sprechen oder Lady Gaga davon singt, dass man im Leben alles erreichen kann („Born This Way“), dann behandeln sie in ihren Songs die Dinge, über die sie gerade nachdenken. Häufig sind das, wie hier, Themen, die auch für uns als Christen eine große Rolle spielen. 


Kern des Kurses ist ein Wochenende auf der Jugendburg in Gemen. Dazu gibt es Termine zur Vor- und Nachbereitung. 


Wir werden für die Firmgottesdienste die Musikstücke gemeinsam aussuchen und vorbereiten, indem wir (bei aktuellen Möglichkeiten) einen Chor für die Firmvorbereitung gründen. Wichtig: Wir sind keine Casting-Show! Ihr müsst keine Profi-Sänger sein um mitzumachen. Euer Interesse an Musik und die Begeisterung für die Sache sind uns wichtig. 

Wir werden uns aber auch darüber hinaus auf musikalische weise mit den Themen der Firmung beschäftigen.


 


Termine:

1. Vortreffen: 01.03. von 19:00 – 21:00 Uhr
Jugendburg Gemen 12.-14.03.2021
1. Nachtreffen:

18.04. 14:00 – 17:00 Uhr

2. Nachtreffen:

25.04. 14:00 – 17:00 Uhr


Ort der Treffen:

Pfarrzentrum St. Clemens


Kosten:

50,- Euro
(Anfahrt, Übernachtung und Verpflegung auf der Jugendburg)


Team und Kontakt:

  • Jana Deiters (Tel.: 0177/1905129)
  • Andreas Britzwein
  • Maike Stichling

In diesem Kurs werden wir uns mit denselben Themen und Fragen beschäftigen wie in den anderen Kursen:

– Was hat Gott – Vater, Sohn und Heiliger Geist – mit mir und meinem Leben zu tun?

– Was ist mir am Glauben oder der Kirche wichtig?

– Was bedeutet die Firmung – für mich? 

Ein Wochenende lang werden wir uns diesen Fragen auf der Jugendburg in Gemen stellen.

Wir starten am Freitagnachmittag und kommen am Sonntagnachmittag zurück. Weil dieser Kurs so kurz ist, kommt es richtig auf euch an!

 


Termin:

Jugendburg Gemen 19. bis 21.02.2021 (Start 16:00 Uhr; Rückkehr 15:00 Uhr)

Ort:

Jugendburg Gemen


Kosten:

50,- Euro
(Anfahrt, Übernachtung und Verpflegung auf der Jugendburg)


Team und Kontakt:

  • Br. Konrad Schneermann (Tel.: 0251/77768331, Mail: schneermann-k [ät] bistum-muenster.de)
  • Vera Baumeister
  • Pia Lewe
  • Felix Daniel
  • Johannes Lütke-Brintrup

Christen glauben merkwürdige Sachen: Dass die Erde in 7 Tagen geschaffen wurde; dass Jesus halb Mensch und halb Gott war und von einer Jungfrau geboren wurde; dass er am Ende aus dem Grab gehüpft und wie eine Rakete in den Himmel gefahren ist.- Wirklich? Ist das in unserer Zeit, wo wir vieles besser verstehen, noch ernst zu nehmen? Was glauben Christen eigentlich heute?

In diesem Kurs geht es um die Frage: Was glaubt ihr? Über Gott und die Welt und noch ein paar Sachen…

Wir versuchen zu erzählen, wie man vieles Merkwürdige heute sinnvoll verstehen kann, Gott, Jesus, hl. Geist, und was eigentlich die Firmung ist.

Dazu nehmen wir eure Fragen mit in das Wochenende. Wirklich ALLE Fragen! Ob es mehr um Gott oder mehr um die Welt geht. Wir werden offen diskutieren, aber natürlich auch auf der Jugendburg zusammen Spaß haben. Vorher wird es ein Vortreffen zum Kennenlernen geben. Wir freuen uns auf euch!

 


Termine:

Vortreffen im PfarrheimMontag 01.03. um 19:00 Uhr
Wochenende auf der Jugendburg12. bis 14.03 (Start 16:00 Uhr; Rückkehr 15:00 Uhr)

Orte der Treffen:

Pfarrheim St. Marien Hiltrup-Ost


Kosten:

50,- Euro
(Anfahrt, Übernachtung und Verpflegung auf der Jugendburg)


Team und Kontakt:

  • Stefan Leibold (Pastroralreferent, Tel.: 0151/56034239, Mail: leibold [ät] bistum-muenster.de)
  • Viviane Dieckmann
  • Nadine Sinram
  • Patricia Reißberg 

Seit einigen Jahren entdecken immer mehr Menschen das Pilgern auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela wieder für sich. Um ein Gefühl für dieses Erlebnis zu bekommen müssen wir jedoch nicht nach Spanien reisen: Unsere Pilgerroute führt uns in das Sauerland. 

„Firmung to go“ bedeutet: Jeden Tag etwa 15 -25 km wandern, die Natur erleben, Anstrengungen und Herausforderungen bewältigen, in der Gruppe aufeinander Rücksicht nehmen und auf diese Weise Gottes Geist erleben. 

Übernachten werden wir in Pfarrheimen o.ä. – auf Isomatten und im Schlafsack. Zwischendurch gibt es kurze Impulse für den Weg, Gesprächseinheiten zu Fragen des Lebens und des Glaubens sowie zur Bedeutung der Firmung.

Pilgern regt dazu an, in sich selbst hineinzuhorchen und nachzu-denken, aber auch der Spaß kommt bei uns nicht zu kurz!


Termine:

Vortreffen (Pfarrzentrum)Mittwoch, 10.03. 18:30 – 20:00 Uhr
Wandertour26.03. ca. 15:00 bis 29.03. ca. 18:00 Uhr 
(Freitag bis Montag, erstes Wochenende in den Osterferien)

Orte der Treffen:

Pfarrzentrum St. Clemens


Kosten:

40,- Euro
(komplette Verpflegung und Transport, zum Vortreffen mitbringen)


Team und Kontakt:

  • Theresa Römer (0157 88598269 od. theresaroemer [ät] gmx.de
  • Christian Römer
  • Johannes Kimmeyer
  • Christina Faller
  • Niklas Mersmann
  • Ann-Kathrin Reichel

Welche Bedeutung hat der Glauben für dich? Hat Gott einen Platz in deinem Leben? Bei 7 Abendtreffen in Hiltrup hast du die Möglichkeit deinen Glauben zu hinterfragen, ihn neu zu entdecken und dich bewusst zu entscheiden.

Dieser Kurs ist wie Training, d.h. einmal pro Woche an einem festen Tag zu einer festen Zeit.

Dazu gehört nicht nur Theorie, sondern auch gemeinsame Erfahrung.

Dabei geht es nicht nur um Wissen, sondern auch um meinen persönlichen Glauben: Wer ist Gott für mich? – Welche Beziehung habe ich dann? – Wie geht beten … – Auch eure Fragen sollen Platz finden. Da gibt es keine dummen Fragen.


Termine:

  • 22.02.2021
  • 15.03.2021
  • 22.03.2021
  • 12.04.2021
  • 19.04.2021
  • 26.04.2021
  • 03.05.2021

jeweils
19.00-20.30 Uhr

 
   

Orte der Treffen:

voraussichtlich Pfarrzentrum St. Clemens


Kosten:

Keine


Team und Kontakt:

  • Katharina Löhring, Pastoralreferentin (loehring-k [ät] bistum-muenster.de)

  • Daniel Mittelstaedt, Pastoralreferent, Schulseelsorger KvG (mittelstaedt [ät] bistum-muenster.de)